13.05.01 19:07 Uhr
 56
 

Wenig Intresse im Osten - Will niemand mehr die Greencard?

Die Green Card entwickelt sich in Ostdeutschland zum echten Flop.
Der Deutschen Presse-Agentur zufolge, wanderten von 300 Abnehmern der Green Card bereits einige nach Westen ab.

Als Ursache wird vermutet, dass viele Unternehmen im Osten das Mindestgehalt von 100.000 DM pro Jahr nicht zahlen könnten.

Die meisten Green Cards im Osten vergab mit bisher 174 Stück Sachsen. Im Westen liegt diese Zahl bei etwa 6.772.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nils11
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Osten
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation
Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?