13.05.01 15:13 Uhr
 1.391
 

Bald kommt sie zu uns nach Hause: Die Müllabfuhr für den alten PC

Der ZVEI,Zentralverband für Elektrotechnik- und Industrie, plant nun eine eigene Müllabfuhr für alte Elektrogeräte, wie PC's oder TV's. Diese Geräte sollen in Zukunft wiederverwertet werden.

Die Kosten für dieses Verfahren schätzt die ZVEI auf ca. eineinhalb bis zwei Milliarden DM. Der Entschluß ist eine Reaktion auf eine neue EU-Richtlinie.

Diese wird am Mittwoch in Straßburg verabschiedet und besagt, dass Hersteller alte Kühlschränke, Fernseher oder PC's zurücknehemen und wiederverwerten müssen.


WebReporter: [Lowfiler]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC
Quelle: www.flat-screens.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus
Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachtslalom: Österreicher bewerfen Konkurrenten mit Schneebällen
Gefährlicher Hype: Jugendliche filmen sich, wie sie Waschkapseln zerbeißen
Rheinland-Pfalz: Kinderpornografie bei KiTa-Mitarbeiter entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?