13.05.01 15:05 Uhr
 13
 

Will Kia mit dem Magentis in die Oberklasse ?

Der neue Kia Magentis 2.5 SE V6 hat gute Chancen in die Oberklasse zu kommen. Der V6 Motor mit 169 PS ist leise und durchaus ausreichend. Er kommt von Null auf 100 in 10,3 Sek. mit 209 km/h Spitze.

Die umfangreiche Ausstattung und der bequeme Innenraum machen den Komfort komplett. Auch die Sicherheit ist mit Front- und Seitenairbags gegeben, sowie ABS. Die Bremse könnte aber etwas mehr Biss haben. Ein ESP ist leider nicht zu finden.

Fazit: Mit dem Kaufpreis ab ca. 34.000 DM ist er eine gute Alternative zu den bekannten Oberklassen.


WebReporter: suppenamt
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Magen, Kia
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?