13.05.01 12:24 Uhr
 155
 

Raketenabwehrschild: Unter einer Bedingung will Australien helfen

Australien bringt Verständnis für die Raketenabwehrschildpläne Amerikas auf. Man verstehe, dass sich Amerika vor Staaten wie Nordkorea, Iran oder Irak schützen wolle.

Wenn Australien die USA dabei unterstützen sollte, so müsste Amerika aber das Atomteststoppabkommen einhalten.

Über das Thema hatte sich Australiens Außenminister Alexander Downer mit Bush`s Abgesandten James Kelly ausgesprochen. In den Gesprächen ging es auch um den Gemeinschaftsstützpunkt Pine Gap im Norden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Australien, Rakete, Raketenabwehr, Bedingung
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?