13.05.01 11:25 Uhr
 675
 

Darum haben Affen schwarze Augen

Japanische Wissenschaftler sind zu der Erkenntnis gekommen, dass Affen schwarze Augen haben, um Raubtiere zu täuschen wohin sie sehen. Die Tiere glauben dann, die Affen hätten sie bereits entdeckt und lassen von ihrem Vorhaben sie anzugreifen ab.

Im Gegensatz zum Menschen, bei dem das Weisse in den Augen erkennen lässt, wohin dieser sieht und ob er auf etwas aufmerksam ist, haben Affen komplett schwarze Augen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Auge
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?