13.05.01 10:50 Uhr
 5.588
 

ASUS macht es wahr - und bringt offiziell die Schummel-Treiber für 3D

Trotz heftigen Widerstands der Spieler-Community gegen diesen Schritt, bringt ASUS Treiber für ihre Grafikkarten, mit denen es ermöglicht wird, in Spielen wie 3D-Shootern auf einfachste Weise zu schummeln.

Mit einem Mausklick kann man damit wählen, ob man z.B. durch Wände sehen kann, alle 3D-Modelle als Drahtgerüst oder z.B. in bewußt lichtschwachen Situationen das Licht zu intensivieren.Größen wie Epics haben sich kritisch zu diesem Schritt geäußert:

Dieses Verhalten attestiere ASUS einfach nur unsportliches Verhalten und widerspricht der Ehre eines jeden Spielers. Doch Schummeln in 3D-Spielen ist nichts neues, nur könnte es damit eine neue Dimension erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 3D, Treiber
Quelle: www.theregister.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?