13.05.01 11:06 Uhr
 6
 

Flüchtlinge von Israelis unter Feuer genommen

Am Samstagabend haben Panzer der Isarelis ein Flüchtlingslager in der Nähe von Gaza unter Beschuss genommen. Getötet wurde ein Palästinenser und zehn weitere wurden verletzt, laut den palästinensischen Sicherheitskreisen.

Gerüchten zufolge soll dieser Angriff ein Vergeltungschlag für einen Granatenangriff auf die jüdische Siedlung Netsarin gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infester
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Feuer, Flüchtling
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler
"Aufstand der Leisen" in München: Flüchtlingshelfer demonstrieren
Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?