13.05.01 10:18 Uhr
 313
 

Silicon Valley versinkt im Müll - Umweltschützer schlagen Alarm

Umweltschutzorganisationen wie die Silicon Valley Toxics Coalition (SVTC) schlagen derzeit Alarm, wenn es um die Umwelt im Silicon Valley geht. Zwar wird dem Kunden in der Werbung immer wieder vermittelt, wie sauber und klinisch rein doch alles ist.

Aber die Wirklichkeit sieht leider anders aus. Die Müllmenge, die anfällt, ist durch die hohe Anzahl an Paketsendungen extrem hoch. Leute bestellen ihr Essen nur noch im Internet. Geliefert wird es verpackt in weiterem Material, das entsorgt werden muß.

Das größte Problem ist die Stromversorgung. Es gibt derzeit immer wieder Ausfälle, da die kalifornischen Netze durch die zahlreichen Server-Farmen überlastet sind. Die USA denken sogar über den Bau von neuen Atomkraftwerken nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alarm, Umwelt, Müll, Silikon, Umweltschützer, Valley
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?