12.05.01 23:08 Uhr
 16
 

Drama League Awards 2001 verliehen

Zum ersten Mal in der Geschichte der 'Drama League Awards' wurden zwei Künstler mit dem 'Performance Award' ausgezeichnet.


Mary-Louise Parker und Gary Sinise erhielten für ihre Leistungen in 'Proof' beziehungsweise 'Einer flog über das Kuckucksnest' den begehrten Preis.


Weitere Auszeichnungen gingen an:
- 'Proof': Distinguished Production of a Play
- 'The Producers': Distinguished Production of a Musical
- 'Einer flog über das Kuckucksnest': Distinguished Production of a Revival


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: 2001, Drama, Award
Quelle: www.theatre.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?