12.05.01 21:01 Uhr
 10
 

Berlin: Kultur in der U-Bahn

Für kulturell begeisterte Menschen macht das U-Bahn fahren seit Anfang Mai in Berlin besonderen Spass.

In den Bahnen wird erstmals im wöchentlichen Wechsel, ein internationaler 90-sekündiger Kurzfilm gezeigt.

Der Grund dieser U-Bahn Aktion: Man möchte internationale Talente fördern und ihnen die Möglichkeit geben, auf diesem Weg ihre Kurzfilme und Werke vorzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Kultur, Bahn, U-Bahn
Quelle: www.hundert6.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Hamburg: Ausstellung über das Warten
USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?