12.05.01 17:12 Uhr
 105
 

Johannes Rau für Direktwahl und mehr Rechte für Bundespräsidenten

Johannes Rau hat sich für eine Veränderung des Amtes des Bundespräsidenten ausgesprochen.

So sollten Bundespräsidenten künftig direkt vom Volk gewählt werden, mehr Rechte bekommen und sieben Jahre lang im Amt bleiben. Im Gegenzug sollte man dafür eine Wiederwahl unterbinden.

Für sich selbst schließt er solche Änderungen allerdings aus, auch habe er sich noch gar nicht mit einer möglichen Wiederwahl befasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Recht, Bundespräsident
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung
Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?