12.05.01 15:20 Uhr
 38
 

'Matrox G550'-Einführung verschiebt sich

Die geplante Einführung der G450-Nachfolger-Karte 'Matrox G550' für nächste Woche wird nach zuverlässigen Quellen auf den 19.Juni verschoben.

Der 'G550'-Chip ist aber angeblich schon im Final-Status.
Einzelheiten über die Ausstattung:
2 Rendering-Pipelines, DDR-Ram mit 128bit, T&L, Chiptakt 200 - 250MHz, DirectX 8 Support.

Die Karte scheint durch ihre Performance mit denen der Konkurrenz mithalten zu können. Sie wurde für den Business-Markt entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jff2k
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Einführung
Quelle: www.mediaxplosion.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?