12.05.01 13:56 Uhr
 18
 

Niedrigste Wahlbeteiligung seit 80 Jahren

In England will jeder Dritte bei den Wahlen am 7 Juni zu Hause bleiben. Gerade mal 67 Prozent der Befragten wollen zur Urne.

Bei den Wahlberechtigten unter 25 Jahren ist es genau umgekehrt. Nur jeder Dritte will hier wählen. 67 Prozent nehmen also unter den Youngsters Abstand von den Wahlen.

Dies wäre die niedrigste Wahlbeteiligung seit 80 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wahlbeteiligung
Quelle: www.diepresse.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?