12.05.01 13:27 Uhr
 102
 

Intel in der Krise - Doch sie haben noch Hoffnung

Intel steckt im Moment, wie alle Prozessoren-Hersteller, in einer starken Krise. Denn es besteht kaum mehr eine Nachfrage nach Prozessoren.


Doch trotzdem erwartet der Konzern keine Verluste, sondern eher Gewinne, denn es werden vor allem Gewinne außerhalb der USA erwartet.

Zum Beispiel in China und anderen Ländern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nils11
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krise, Intel, Hoffnung
Quelle: www.computerchannel.de