12.05.01 12:40 Uhr
 620
 

Der Autor von 'Per Anhalter durch die Galaxis' ist tot

Mit seinem auch als TV-Serie der BBC verfilmten Science-Fiction-Roman 'Per Anhalter durch die Galaxis' wurde Douglas Adams weltberühmt.

Jetzt ist er in Santa Barbara/ Kalifornien im Alter von 49 Jahren verstorben.

Die Sprecherin des Autors Sophie Adams liess verlauten, er sei einem plötzlichen Herzversagen erlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod, Autor
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?