12.05.01 11:32 Uhr
 65
 

Cisco warnt: Komplette Netzwerke gefährdet - Schwere Sicherheitslücke

In der Software der IOS-Router von Cisco befindet sich eine gravierende Sichheitslücke.
Cisco warnt jetzt ISP's vor diesem potentiell gefährlichen Fehler, denn nach eigenen Angaben kann das den Absturz des ganzen Netzwerks zur Folge haben.

Internet Service Providern wird daher empfohlen ein Update von http://www.cisco.com durchzuführen.

Cisco äußerte außerdem, dass zwar nur bestimmte Router betroffen sind, diese aber weit verbreitet seien.

Ein einzelnes unerkanntes transitives Attribut führt somit zum sofortigen Absturz. Ein gezielter Schlag könnte daher einen großflächigen Netzausfall hervorrufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sicherheit, Gefahr, Netzwerk, Sicherheitslücke
Quelle: www.pte-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?