12.05.01 09:54 Uhr
 9
 

Nordstrom schlägt Erwartungen

Das amerikanische Handelsunternehmen Nordstrom meldete am Freitag seine Zahlen für das abgelaufene erste Quartal.

Der Gewinn lag demnach bei 24,8 Millionen Dollar oder 18 Cents je Aktie verglichen mit 32,8 Millionen Dollar oder 25 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Analysten erwarteten einen Gewinn von 14 Cents je Aktie. Die Umsätze stiegen um 5,6% auf 1,22 Milliarden Dollar.

Im zweiten Quartal erwartet Nordstrom einen Gewinn je Aktie von 28-31 Cents je Aktie, was unter den Analystenerwartungen von 35 Cents je Aktie liegt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manager-Umfrage: Apple gilt als innovativstes Unternehmen
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Bardot findet #MeToo-Bewegung "scheinheilig und lächerlich"
AfD: Abgeordneter Ludwig Flocken wegen Hetze gegen Islam ausgeschlossen
Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?