12.05.01 09:48 Uhr
 24
 

Was sollten Eltern ihren Kindern erlauben, was sollten sie vebieten?

In einem Interview der Bild-Zeitung antwortete Prof. Peter Struck, Erziehungswissenschaftler an der Uni Hamburg, auf einige Fragen zur Erziehung. 'Erziehung bedeutet, Werte zu vermitteln, Freiraum zu lassen, aber gleichzeitig Grenzen zu setzen.'

Darf mein 15jähriger Sohn auf eine Party und dort übernachten?
Struck: : ''Nein. Aber ich denke, bis Mitternacht ist okay, wenn Sie wissen, wo er ist und wie er nach Hause kommt.''
40% der 14- bis 17-Jährigen dürfen heimkommen, wann sie wollen.

Darf meine 12jährige Tocher ein Handy haben?
Struck: ''Wenn alle Klassenkameraden schon eins haben, wird’s schwer. Dann könnte Ihr Kind ohne Handy zum Außenseiter werden. Wenn Sie es erlauben, dann nur mit Geldkarte,20 oder 50 Mark.''


WebReporter: freak123
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Eltern
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?