12.05.01 01:49 Uhr
 15
 

Studie untersucht Online-Kaufverhalten

Eine durch AOL Europe initiierte
Studie legt offen: das Kaufverhalten der Europäer hat sich durch das Internet stark geändert.

AOL Europe Chef Michael Lynton:
'Die Europäer verstehen das
Medium als zentralen Bestandteil
ihres täglichen Lebens: Je länger sie
online sind, umso mehr kaufen sie
dort auch ein.'

Allerdings stehen die Deutschen
dem Internet-Handel noch etwas
skeptisch gegenüber - ganz anders
als ihre französischen und britischen Nachbarn. Die Studie wurde in Deutschland, Großbritannien und Frankreich durchgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Studie
Quelle: www.dwelle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?