11.05.01 21:29 Uhr
 40
 

Verwirrung um den Grand Prix: Vorentscheidung nicht mehr in Hannover

Eigentlich sollte die Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest im nächsten Jahr wie bisher wieder in der Preussag Arena von Hannover stattfinden, doch daraus wird leider nichts.

Zum selben Zeitpunkt findet in der Arena nämlich eine Eishockey-Veranstaltung statt. Damit hatte Jürgen Meier-Beer vom NDR, der den Vorentscheid wieder in Hannover haben wollte, allerdings nicht gerechnet.

Die Ostseehalle in Kiel kommt nun als Ersatz für die Vorentscheidung 2002 am 22. Februar in Frage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hannover, Grand Prix, Verwirrung
Quelle: www.chartradio.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?