11.05.01 20:48 Uhr
 7
 

Ariba nach Analystenkommentar unter Druck

Einen deutlichen Kursverlust müssen die Aktien des amerikanischen eCommerce-Softwareanbieters Ariba am heutigen Tag hinnehmen. Grund sind Bedenken der Analysten der Deutschen Banc Alex Brown. Diese befürchten, dass das Researchhaus Gartner einen negativen Bericht zu Ariba veröffentlichen könnte. Auch Konkurrenzdruck und sinkende Margen werden dem Unternehmen den Angaben zufolge zu schaffen machen.

Der Bericht von Gartner wird jedoch nicht nur Ariba betreffen, sondern einen negativen Ausblick auf das gesamte Marktumfeld geben, so die Analysten weiter.

Die Aktien von Ariba verloren heute 15,5% auf 6,8 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Druck
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schließt mit Leihspieler Kingsley Coman Vertrag bis 2020
Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?