11.05.01 18:30 Uhr
 6
 

Florenz will zwei Schweden

Beim AC Florenz läuft es sportlich alles andere als Rund. Der Club steht zur Zeit weit entfernt von einem UEFA Cup Platz nur auf Rang neun der Tabelle. Aus diesem Grund will Florenz den Kader für die nächste Saison verstärken.

Florenz soll an den Schweden Frederic Ljungberg und Daniel Andersson interessiert sein. Ljungberg spielt zur Zeit bei Arsenal London und würde ca. 20 Millionen Mark Ablöse kosten.

Andersson steht zur Zeit noch beim AS Bari unter Vertrag. Für ihn müsste Florenz ca. 17,7 Millionen Mark an Bari überweisen. Sein Wechsel zum AC ist nach Aussage seines Beraters aber schon nahezu fest.


WebReporter: El-capitan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schweden, Schwede
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?