11.05.01 17:14 Uhr
 5.815
 

Microsoft blamiert sich: Win ME/9x Rechner inkompatibel mit zuviel RAM

Wer bisher dachte, dass sein Windows ME/9x Rechner durch mehr Arbeitsspeicher (RAM) schneller werden würde, hat sich geirrt.

Den Microsoft hat nun einen blamablen Bug in ihrer 'Knowledge Base' zugegeben.
Bei mehr als 512 Megabyte RAM machen diese Betriebsysteme schlapp.

Mehrere Tests habe dies auch schon bestätigt.
Viele viele Symptome treten dann regelmäßig auf, z.B. die Meldung, dass zu wenig Ram vorhanden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Rechner, RAM, Kompatibilität
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Erster Dopingfall schon vor Tour-de-France-Start
Kanzlerin Angela Merkel verrät, worunter sie wegen ihres Aussehens "leidet"
Bundeswehr-Soldat soll Iraner gewerbsmäßig nach Deutschland geschleust haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?