11.05.01 17:14 Uhr
 5.815
 

Microsoft blamiert sich: Win ME/9x Rechner inkompatibel mit zuviel RAM

Wer bisher dachte, dass sein Windows ME/9x Rechner durch mehr Arbeitsspeicher (RAM) schneller werden würde, hat sich geirrt.

Den Microsoft hat nun einen blamablen Bug in ihrer 'Knowledge Base' zugegeben.
Bei mehr als 512 Megabyte RAM machen diese Betriebsysteme schlapp.

Mehrere Tests habe dies auch schon bestätigt.
Viele viele Symptome treten dann regelmäßig auf, z.B. die Meldung, dass zu wenig Ram vorhanden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Rechner, RAM, Kompatibilität
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?