11.05.01 15:17 Uhr
 541
 

Wurde Nessie gefunden? Aufnahmen von etwas "Mysteriösem" im Loch Ness

Wie SN berichtete, hatte sich der Schwede Jan Sundberg mit einem Team auf die Suche nach Nessie gemacht.

Die Expedition bei Loch Ness war zunächst als erfolglos abgestempelt. Jetzt wurden aber die Materialien und Fotos genauer begutachtet, und siehe da, auf der Homepage steht, dass bald ein Fotobeweis und mysteriöse Spuren veröffentlicht werden.

Auch haben sie Sonar-Aufnahmen von etwas 'Mysteriösem' machen können. Die genauen Ergebnisse darf man dann aber bald auf der Homepage bestaunen.


ANZEIGE  
WebReporter: l138514
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Aufnahme, Loch, Mysterium, Loch Ness, Nessie
Quelle: www1.giga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Loch Ness: Unterwasser-Roboter finden Nachbildung des legendären Monsters
Schottland: Neu entdeckte Erdspalte im Loch Ness nährt Hoffnung für Nessie-Fans



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Loch Ness: Unterwasser-Roboter finden Nachbildung des legendären Monsters
Schottland: Neu entdeckte Erdspalte im Loch Ness nährt Hoffnung für Nessie-Fans


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?