11.05.01 13:23 Uhr
 56
 

Jeder fünfte verurteilte Kinderschänder wird Wiederholungstäter

Die Kriminologische Zentralstelle von Bund und Ländern hat in einer Studie festgestellt, das 22% der wegen sexuellem Mißbrauchs an Kindern verurteilten Sexualstraftäter zu Wiederholungstätern werden.

47% werden dagegen nicht erneut straffällig. Der Rest von 31% falle zwar erneut durch Straftaten auf, diese seien aber keine Sexualdelikte.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kinderschänder, Wiederholung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?