11.05.01 09:44 Uhr
 342
 

Telekom-Chef Ron Sommer geht als Professor an die Universität

Dr. Ron Sommer, Chef der Deutschen Telekom, geht neue Wege - er wird als Gastprofessor an die Universität Mannheim gehen und dort Vorlesungen halten.

Diese finden im Rahmen der Heinrich-Hertz-Gastprofessur statt, die auch schon Marcel Reich-Ranicki oder Roman Herzog inne hatten.

Im Anschluss an die Vorträge Sommers sind Diskussionsrunden vorgesehen. Die erste Vorlesung findet bereits in der kommenden Woche statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Chef, Telekom, Sommer, Universität, Professor
Quelle: www.callmagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?