11.05.01 07:25 Uhr
 13
 

NBA Playoffs: Die Charlotte Hornets holen auf

Die Charlotte Hornets brauchten heute gegen die Milwaukee Bucks unbedingt einen Sieg, da sie sonst mit 0:3 in der Best-of-Seven Serie hinten gewesen wären.


In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen und es stand 51:51.
Doch im dritten und vierten Viertel trumpften die Hornets auf, und gewannen das Spiel gegen die Bucks mit 102:92.

Damit führen die Bucks nur noch mit 2:1 in der Best-of-Seven Serie.
Spieler des Tages war Jamal Mashburn, er machte insgesamt 36 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Playoff
Quelle: espn.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?