10.05.01 22:31 Uhr
 46
 

10.000 DM für einen Kaugummi

Die CDU in Isernhagen hat einen Antrag gestellt, wonach ein saftiges Bußgeld von bis zu 10.000 DM verhängt werden soll.


Damit sollen Umweltverschmutzer erzogen werden. Wer also seinen Kaugummi achtlos auf die Straße spuckt, soll so zur Kasse gebeten werden.

Auch das Wegwerfen von Verpackungen oder Zigarettenstummeln steht auf der Liste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cutty
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: DM, Kaugummi
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet