10.05.01 22:00 Uhr
 12
 

Verkehrsberuhigung mit Flugblättern

In Trossingen versucht man, zu schnelles Fahren im Wohngebiet mit einer ungewöhnlichen Aktion zu verhindern. Anstatt durch Umbauten das Tempo aus dem Verkehr zu nehmen, sollen die Kfz-Führer durch Flugblätter aufgeklärt werden.

Da in besagtem Wohngebiet kein Durchgangsverkehr stattfindet, sind es die Anwohner selber, welche die eigenen Nachbarn bzw. deren Kinder gefährden.


WebReporter: realsky
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Verkehr
Quelle: www.swol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?