10.05.01 21:04 Uhr
 54
 

Formel 1 - Zuversicht bei McLaren

Obwohl Häkkinen durch den Ausfall in Barcelona weiter in Rückstand geraten ist, hält Mercedes-Sportchef Norbert Haug vor dem Grand Prix von Österreich den Finnen nach wie vor im Titelrennen.

Wie in den Vorjahren wird es keine Teamorder zugunsten von David Coulthard geben. Haug dazu: 'Wir haben mit diesem System zwei Weltmeisterschaften gewonnen und die dritte nicht wegen dieses Systems verloren'.

'Wir waren in den letzten drei Rennen stärker unterwegs als Ferrari', so Haugs Aussage. Auf der Strecke in der Nähe von Spielberg ist vor allem Motorleistung gefragt, da die Vollgas-Anteile hier am höchsten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, McLaren, Zuversicht
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?