10.05.01 19:33 Uhr
 533
 

Das neue Ziel der US-Forscher: Mach 15

Schon nächste Woche will die Nasa einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufstellen: Über dem Pazifik soll der Scramjet X-43A aus eigener Kraft Mach 7 erreichen, bis zu Mach 10 sollen später erreicht werden.

Doch jetzt stehen die Forscher vor einem neuen Problem: Wo sollen sie die Aerodynamik ihrer Kostruktionen unter realistischen Bedingungen testen?

Die US Air Force will jetzt einen Windkanal bauen, in dem Geschwindigkeiten bis zu Mach 15 getestet werden können. Eine Konstruktion, die Kolben und Elektronenstrahlen kombiniert, soll dies ermöglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Forscher, Ziel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus
Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?