10.05.01 19:29 Uhr
 7
 

AOL Time Warner und Cisco verlängern Vertrag

Der Mediengigant AOL Time Warner und der Netzwerkausrüster Cisco Systems haben ihren Vertrag über die Zusammenarbeit im Technologie- und Marketingbereich verlängert. Cisco wird weiterhin AOL Time Warner mit High-Tech-Produkten beliefern.

AOL Time Warner kann nach eigenen Angeaben nun die Kapazität des AOL Transit Data Networks durch Router von Cisco verdoppeln. Im Gegenzug erhält Cisco Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produkte.

Die AOL Time Warner-Aktie kann etwas mehr als 1% zulegen, während Cisco ein halbes Prozent einbüßt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrag, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?