10.05.01 17:55 Uhr
 10
 

70 und an Prostata-Krebs erkrankt, trotzdem wird Rupert Murdoch Vater

Rupert Murdoch, einer der mächtigsten Männer in der Medien-Branche wird zum fünftenmal Vater. Seine dritte Frau Wendi Deng ist zum ersten Mal schwanger.

Das Paar ist seit 1999 verheiratet. Ihre Heirat fand ein Jahr nach der plötzlichen Trennung Murdochs von seiner zweiten Frau Anna statt. Mit Anna hatte Murdoch drei Kinder, die alle erwachsen und um die dreissig sind.

Sollte Murdoch sterben, bevor sein jüngstes Kind 18 und damit volljährig ist, so würde seine jetzige Ehefrau über die Zukunft des Medien-Imperiums mitentscheiden können. Dies war ihr laut Scheidungsvertrag der Eheleute Anna und Rupert untersagt.


WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Vater, Krebs, Prostata, Prostatakrebs
Quelle: www.theage.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Dortmund: Mann überfällt Polizist in Zivil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanwaltschaft fordert härteres Vorgehen gegen IS-Frauen
Flüchtlinge haben Probleme bei der Integration in den bayerischen Arbeitsmarkt
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?