10.05.01 17:54 Uhr
 14
 

FPÖ attackiert Schröder:"Besuch wird ein Spektakel der Peinlichkeiten"

Nach den letzten Äusserungen des Kanzlers zu seinem Österreich-Besuch attackiert jetzt die FPÖ Schröder scharf, so sprach der FPÖ-Generalsekretär wörtlich von einem 'Spektakel der Peinlichkeiten'.



Weiterhin meinte der FPÖ Politiker Peter Sichrovsky, dass es für ihn unverständlich sei, wie man eine demokratisch gewählte Regierung derart bei einem Besuch ausschliessen könne.

Am 25. und 26. Mai soll der Besuch des Kanzlers in Österreich stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Besuch, Peinlichkeit, FPÖ, Spektakel
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreichs Außenminister Kurz: EU muss bei Türkei entschlossener sein
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?