11.05.01 08:04 Uhr
 97
 

Der T.Rex und sein Cousin

Eotyrannus lengi, so heisst der nächste Artverwandte vom Tyrannosaurus Rex, ist auf der Isle of Wright ausgegraben worden. Dieser bisher unbekannte Fleischfresser lebte vor ca. 120 Mio. Jahren.

Es handelt sich hierbei um eine Art primitiver T.Rex, der zwar nicht der direkte Vorfahr, aber ein enger Verwandter ist.

Palaeontologen halten diese Entdeckung für die Wichtigste auf britischen Boden. Die ersten Knochen des Tieres wurden schon 1997 freigelegt, die komplette Ausgrabung ist allerdings bis heute nicht abgeschlossen. Erst 40 % des Skelettes sind freigelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickffm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Cousin
Quelle: www.thetimes.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?