10.05.01 15:01 Uhr
 201
 

Formel 1 - Bridgestone mit neuen Reifen

Mit etwa 1600 Reifen reist das Team des japanischen Reifenherstellers Bridgestone zum Grand Prix von Österreich. Durch den um 2 Monate früheren Termin werden andere Anforderungen an die Reifen gestellt.

Da zu dieser Jahreszeit die Temperaturen auf der Strecke wahrscheinlich niedriger als in den vergangenen Jahren sein wird, muss die Gummimischung weicher sein. Weichere Reifen können besseren 'Grip' aufbauen.

Ausser den zwei verschiedenen Mischungen für trockene Wetterverhältnisse bringt das Team auch drei unterschiedliche Reifen für Regen mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Reifen, Bridgestone
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?