10.05.01 14:40 Uhr
 18
 

Kampfabsage von Rocky

Graciano Rocchigiani hat den geplanten Kampf gegen den Deutschen Thomas Ulrich abgesagt.


Er ließ ihn platzen, weil er Gewichtsprobleme hat. Im Moment hat er 89kg und muss innerhalb von sechs Wochen auf 79kg runter. Dieses scheint ihm unmöglich.

Außerdem sucht er noch einen Trainer, denn aus den Gesprächen mit Manfred Wolke ist bis jetzt noch nichts geworden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MediTrust
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kampf, Rocky
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?