10.05.01 13:25 Uhr
 4.399
 

Sex ist gesund aber auch riskant - Medizinische Studie liefert Beweis

In Italien wurde jüngst der Bericht 'La Nostra Salute' veröffentlicht. Er berichtet über den Gesundheitszustand der italienischen Bevölkerung und wird sogar vom Ministerpräsidenten unterstützt.

Aus dieser medizinischen Studie geht eindeutig hervor, dass Sex ein wichtiger Bestandteil der Gesundheit ist und sogar als eine Art Allheilmittel angesehen werden kann. Vor allem in der Psychologie des einzelnen kann Sex eine große Rolle spielen.

Es wird in diesem Bericht aber auch auf die negativen Seiten des Sex hingewiesen. So können gerade durch Sex viele Krankheiten übertragen werden. Dadurch ist man der Meinung, dass Sex auch als risikoreich einzustufen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChristiMüll
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, Studie, Medizin, Beweis
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?