10.05.01 13:18 Uhr
 14
 

Bald keine Elbe-Schifffahrt mehr

Die Berufsschifffahrt auf der Elbe könnte schon bald der Vergangenheit angehören. Schuld könnte die immer geringere Niederschlagsmenge sein, die zum Sinken des Elbepegels führt.

Betroffen wären davon nicht nur die Schiffer unseres Landes, vor allem die tschechischen Schiffe nutzen die Elbe als Verbindung zum Meer.

Abhilfe könnte der Bau eines Speicherbeckens bei Pirna bringen, der in Wassermangelzeiten der Elbe Wasser zuführen soll. Aber weder die Stadt noch das Land zeigen daran großes Interesse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schiff, Elbe, Schifffahrt
Quelle: www.dnn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?