10.05.01 13:10 Uhr
 168
 

Ferrari: Mehr Zuspruch durch Erfolge in der Formel Eins

Im gleichen Jahr, in dem Ferrari Formel Eins Weltmeister wurde, erlebte das Unternehmen auch einen enormen Kundenzulauf. Im Vergleich zum Jahr davor konnte man in 2000 die Gewinne nahezu verdoppeln.

Bei einem Umsatz von 789 Millionen US-Dollar konnte man einen Gewinn von 40,3 Millionen US-Dollar verbuchen. In Nordamerika gelang es Ferrari, seine Verkäufe um 11% zu steigern.

Bei der Luxus-Automobilfirma Maserati, eine Tochter von Ferrari, war man zu Beginn des Jahres schon damit vollauf zufrieden, dass der Absatz konstant blieb. Aber auch dort ging es deutlich nach oben, so konnte man in Deutschland 44% mehr verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Formel, Erfolg, Ferrari
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Paar klagt wegen Waschmittel-Geruch der Nachbarn
Serdar Somuncu zum offiziellen Kanzlerkandidaten von DIE PARTEI gekürt
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?