10.05.01 11:48 Uhr
 123
 

Vom Vater mißbrauchte Kinder müssen Therapie ihres Peinigers bezahlen

Zwei von ihrem eigenen Vater mißbrauchte Kinder, 18 und 21, in New Jersey sind per Gesetz dazu verpflichtet worden, für die Therapie ihres Vaters, ihres damaligen Peinigers, aufzukommen.

Ein Gesetz im Staate New Jersey verpflichtet den Vater aufgrund des Mißbrauchs zum Aufenthalt in einem Sanatorium.

Und eben ein weiteres Gesetz macht Kinder finanziell verantwortlich für den Aufenthalt der Eltern in einem staatlichen Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Therapie, Peiniger
Quelle: www.msnbc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt um über 50 Prozent
Afrikaner häutet, schlachtet und verspeist seinen vierjährigen Neffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt um über 50 Prozent
Statistik: Kriminalität bei tatverdächtigen Zuwanderern steigt über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?