10.05.01 11:22 Uhr
 16
 

Bei Jaguar braucht man dringend einen neuen Testpiloten

Eddie Irvine ist sich schon am Beschweren, dass die Fahrer nach der Entlassung von Tomas Scheckter zu viel Stress durch die Testfahrten haben. Jaguar bräuchte dringend einen neuen Testfahrer, der die Stammpiloten entlastet.

Bis vor kurzen hatte Jaguar noch 2 Testpiloten, Tomas Scheckter und Pedro de la Rosa. Als der Stammpilot Burti dann zu Arrows gegangen ist, wurde de la Rosa befördert und so blieb nur noch Scheckter übrig.

Jetzt da dieser auch nicht mehr da ist steht Jaguar ohne Testpilot da. Es gibt Gerüchte, dass James Courtney, André Lotterer oder Justin Wilson jetzt den Job als Testpilot übernehmen könnte. Auch Ex Formel 1 Fahrer Jan Magnussen kommt wieder ins Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jaguar
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?