10.05.01 08:53 Uhr
 3
 

EMC: Neuigkeiten von der Hauptversammlung

Der Firmenchef (CEO) des amerikanischen Speicher-Spezialisten EMC Corp. unterstützte am gestrigen Tag die Vorhersage eines 20 prozentigen Umsatzanstiegs in diesem Jahr. Um die Zuversicht auf die weitere Kursentwicklung zu bestärken, teilte das Unternehmen zudem mit, 50 Millionen eigene Aktien zurück zu kaufen.

Joe Tucci begründet seine Ansicht damit, dass sich die IT-Budgets amerikanischer Firmen zunehmend festigen. Tucci betonte damit, dass sich die Aussichten seit Bekanntgabe der Zahlen für das erste Quartal im letzten Monat nicht geändert hätten.

Die Aktien von EMC notierten gestern zuletzt bei 40,98 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuigkeit
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlkampfthemen: Martin Schulz (SPD) ist für die Homoehe
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht
Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?