10.05.01 08:53 Uhr
 3
 

EMC: Neuigkeiten von der Hauptversammlung

Der Firmenchef (CEO) des amerikanischen Speicher-Spezialisten EMC Corp. unterstützte am gestrigen Tag die Vorhersage eines 20 prozentigen Umsatzanstiegs in diesem Jahr. Um die Zuversicht auf die weitere Kursentwicklung zu bestärken, teilte das Unternehmen zudem mit, 50 Millionen eigene Aktien zurück zu kaufen.

Joe Tucci begründet seine Ansicht damit, dass sich die IT-Budgets amerikanischer Firmen zunehmend festigen. Tucci betonte damit, dass sich die Aussichten seit Bekanntgabe der Zahlen für das erste Quartal im letzten Monat nicht geändert hätten.

Die Aktien von EMC notierten gestern zuletzt bei 40,98 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuigkeit
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?