10.05.01 08:08 Uhr
 4
 

Die Welt: Gerüchte um QS Communications

Leerverkäufer könnten bei der am Neuen Markt und der Nasdaq notierten QS Communications am Werk sein. Dies berichtet die Tageszeitung 'Die Welt' in ihrer heutigen Ausgabe.

Mittlerweile hätten die Short Seller jedoch so viele Stücke leer verkauft, dass es mehr als 100 Tage dauern würde, um sich damit einzudecken. Börsianer spekulieren bei diesem Wert daher auf eine baldige Kurserholung, so das Blatt weiter.

QSC gewannen gestern 2,6% auf 3,90 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Gerücht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?