10.05.01 07:54 Uhr
 609
 

"Torwart-Gott" - Oliver Kahn will davon nichts hören

Die Presse und auch das FC Bayern-Umfeld loben ihn in den höchsten Tönen. Doch Oliver Kahn sind solche Ausdrücke schon unangenehm. Er spricht nun offen darüber was er davon hält. Für ihn ist es nichts wert - im Gegenteil, er hat sogar Probleme damit.

Er sagt von sich, dass auch er nur Glück hat, und dass sich das auch wieder wandeln kann. Unter mächtigem Druck, so sagt er, spielt die Mannschaft am besten und lässt sie an die Reserven gehen.

Er freut sich auf den Endspurt in der Meisterschaft.
Oliver Kahn ist heute nicht mehr so Body Building vernarrt wie früher. Vielmehr arbeitet er auch an seiner Psyche, um sein 'hohes Niveau' zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neothehacker2k