09.05.01 21:14 Uhr
 1.147
 

AMD nennt Athlon Nachfolger Athlon 4

Die Hardwarenachrichtenseite Ace´s Hardware meldet, dass ein der Seite nahestehender Informant aus internen Papieren den Namen des Athlon Nachfolgers ersehen konnte. Athlon 4 wird somit der direkte Nachfolger des Athlon sein, ohne dass es zu einem Athlon 2 oder 3 gekommen wäre.

Sollte AMD tatsächlich zu diesem Namen greifen, so hat dies vor allem marketingtechnische Vorteile. Denn Intels direktes Konkurrenzprodukt heißt Pentium 4. Es verkauft sich zwar bisher nicht so gut wie der AMD Athlon, soll allerdings bald bei Intel die bisherige Pentium III Prozessoren in PCs ersetzen. Damit wird die Konkurrenz durch den Pentium 4 für AMD zunehmen.

In der PC-Industrie sind solche Versionsnummern-Sprünge schon seit längerem bekannt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nachfolge, AMD
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?