09.05.01 20:13 Uhr
 21
 

Butt sagt Operation ab

HSV-Torwart Hans Jörg Butt hat die für Donnerstag vorgesehene Leistenoperation abgesagt. Butt wäre nach der Operation für die letzten beiden Saisonspiele ausgefallen.

Das wollte der HSV unbedingt vermeiden, um den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung gar nicht erst aufkommen zu lassen. Laut HSV-Arzt Schwartz ist eine sofortige Operation nicht zwingend, da keine Notfall-Situation vorliegt.


WebReporter: El-capitan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Operation
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?