09.05.01 20:03 Uhr
 6.114
 

So betrügt das TV seine Zuschauer - reale Szenen nachgespielt

Mark Brunett, Produzent der amerikanischen Hit-Staffel 'Survivor' musste die Katze aus dem Sack lassen: Ja, es wurden vereinzelte Szenen der angeblichen Reality Show mit Schauspielern nachgespielt.

Und das, nachdem er wenige Minuten vorher noch über den Konkurrenten 'Big Brother' gelacht hatte, dass 'die Kandidaten ja nicht spielen könnten und er nie solche nachgespielten Szenen senden würde'.

Doch wenige Minuten später gab er klein bei: O.K., ein paar Szenen wären geändert worden, aber am Ausgang der Show hätte das nichts geändert. Man hätte das nur gemacht, damit der Zuschauer die anderen Kameras nicht sehen könne.


WebReporter: Loonax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Zuschauer, Szene
Quelle: www.latimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich
Fußballstar Jamie Vardy stimmte für Ekelprüfung für seine Frau in Dschungelcamp



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?