09.05.01 16:42 Uhr
 22
 

Unfall: Seine Ladung Truthennen verschwand in den Wäldern

Ein Betrunkener LKW-Fahrer verursachte in Polen einen Verkehrsunfall.

Er war mit einer Ladung Truthennen unterwegs als er aus nicht genannten Gründen mit seinem Fahrzeug umkippte.


Noch ehe die Polizei am Unfallort eintraf, hatte sich der größte Teil der Ladung in die Wälder verdünnisiert. Da zur Zeit die Anzahl der transportierten Hennen nicht bekannt ist, wird das Einfangen ein Problem so ein Polizist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Ladung
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Häftling nach 32 Jahren auf der Flucht wieder gefasst
Wien: Schwangere von Freund aus dem Fenster gestoßen
Wien: Polizisten zerren bei Donauinselfest Vergewaltiger von Opfer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD- Spitzenkandidat hält "Deutschland den Deutschen"-Motto für "völlig richtig"
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition plant bedingungsloses Grundeinkommenstest
Nordkorea-Experte: Regime finanziert Atomwaffenprogramm mit Crystal-Meth-Handel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?