09.05.01 14:27 Uhr
 36
 

Die Alternative heißt Naturtreibstoff

In Leipzig wurde jetzt die zweite Pflanzenöltankstelle Sachsens eingeweiht. Wer sein Auto für ca. 5000 DM von Diesel auf Öl umrüstet, braucht für den Liter Rapsöl nur 1,10 DM bezahlen.

Wintertauglich ist das Öl allerdings nicht, gefriert es doch schon bei Temperaturen um die minus fünf Grad.


Damit ist neben Biodiesel eine zweite Alternative zum teuren Normalsprit möglich, die auch von immer mehr Kunden genutzt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Alter, Natur, Alternative, Alternativ
Quelle: www.dnn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig
Alternativplan zu Verkauf: Opel könnte reine Elektromarke werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?